Case Studies

Case Study ist die Anwenderseite für die Pharmaindustrie des deutschsprachigen B2B Prozesstechnik Portals für die Pharmaherstellung und Pharmalogistik auf pharmaindustrie-online.de. Hier finden Sie aktuelle Anwender- und Fachberichte aus und für die Pharmaproduktion.

Das Highspeed-Drucksystem kennzeichnet mit 120 variablen Drucken pro Sekunde.
Anzeige

Pharmaverpackungen können auf verschiedenste Arten mit Seriennummern versehen werden. Zumeist werden die Zahlen und Codes erst im Zuge des Verpackungsprozesses auf die Außenseiten der Faltlaschen aufgedruckt. Es gibt aber auch Anwendungen, bei denen die Etiketten noch vor deren Applikation rückseitig serialisiert...

Minebea IF Waage

In China arbeitet das Biotech-Unternehmen Cansino zusammen mit der medizinischen Abteilung des Militärs an der Entwicklung eines Impfstoffs gegen das Covid-19-Virus. Unterstützt werden die Forscher durch Produkte von Minebea Intec, die im Herstellungsprozess das hochpräzise Verwiegung und Dosieren ermöglichen. Cansino...

Digitalkompetenz macht Linienabnahme in China möglich

Für die Installation komplexer Pharma-Verpackungslinien reisen normalerweise mehrere Experten vom Uhlmann-Hauptsitz in Laupheim zum Werk des Kunden, egal in welchem Land es sich befindet. Doch normal ist die Situation angesichts der aktuellen Reiseeinschränkungen längst nicht mehr. Um trotz der Herausforderungen...

Logistikspezialist Erdt sichert die Qualität des Etikettendrucks mit dem Validierungssystem ODV von Printronix Auto ID

Hersteller von Pharma-und Medizinprodukten unterliegen strengen Regulierungen. Sie müssen gewährleisten, dass ihre Produkte automatisch zurückverfolgt werden können und fordern daher beim Etikettendruck auch von ihren Dienstleistern den Einsatz von zuverlässigen Technologien, wie modernen Barcode-Validierungssystemen...

Mediplus verfügt über eine der größten Pharmatransportflotten von Rumänien

Thermo King, eine Marke von Ingersoll Rand, arbeitet mit Mediplus Exim zusammen, einem führenden rumänischen Pharmaproduktlieferanten und Teil der paneuropäischen pharmazeutischen Dr. Max Group. Das Ergebnis der Zusammenarbeit ist eine der größten Flotten für den Pharmatransport in Rumänien, bei der ausschließlich...

STZ Euro-Ingenieur beim Einregulieren der Volumenstrom- und Raumdruckregelkreise

Laut Umweltbundesamt können allein durch den Einsatz effizienter Lüftungssysteme in Industrie- und Gewerbebetrieben rund 7 Milliarden kWh eingespart werden. STZ Euro konnte durch entsprechende Optimierung der Filtersysteme und Regelkreise in einem Reinraumbereich nicht nur hohe Energieeinsparungen erreichen, sondern...

Abec, ein Hersteller von Bioreaktoren und Fermentern, setzt eine fortschrittliche Simulationssoftware von Siemens ein, um seine Kunden bei der Hochskalierung der biopharmazeutischen Produktion zu unterstützen

Die Produktion von Medikamenten beginnt im Labor, wo in kleinem Maßstab Zellen kultiviert und Bakterien fermentiert werden. Wenn der Moment gekommen ist, auf die Produktion im industriellen Maßstab umzusteigen, setzt Abec - ein Hersteller von Bioreaktoren und Fermentern - eine hochentwickelte Simulationssoftware von...

3D-Modell Ibex Lonza

Lonza investiert 400 Millionen Schweizer Franken in seinen Biopark in Visp (CH). Durch diese Erweiterung von Ibex-Solutions wird das Management des gesamten Produktionszyklus an einem Standort ermöglicht. Von Zeta stammt das detaillierte Layout der Single Use Anlage, bei der Up-, Mid-, und Downstreamprozesse in einem...

Accenture unterstützt Bayer bei der Implementierung der Accenture Intient Clinical platform

Accenture unterstützt Bayer bei der Implementierung der Accenture Intient Clinical platform, um Entwicklungsprozesse von Medikamenten zu vereinfachen und zu beschleunigen. Mithilfe Cloud-basierter Oracle Technologie bildet die Plattform-Lösung interne sowie externe klinische Daten in einer einzigen Datenmanagement- und...

Pascoe setzt auf nachhaltige und effiziente Lagerprozesse

Im Zuge des Neubaus am Europaviertel in Gießen hat der Naturmedizinhersteller Pascoe auch die Einführung moderner Logistik-IT abgeschlossen. Das Gebäudekonzept, mit dem der Phytopharmaka-Spezialist laut eigener Aussage „Welten verbindet“, verknüpft moderne Software auf Basis des SAP EWM (Extended Warehouse Management)...