Management

Blick durch die Datenbrille Microsoft Hololens für eine Mixed-Reality
Anfang April 2018 veranstaltete Adents als Experte der Bereitstellung von Lösungen zur Serialisierung und Rückverfolgung von Produkten in Paris seinen ersten Kongress zum Thema Serialisierung und Innovation. Mehr als 200 Teilnehmer folgten der Einladung. Im Rahmen der Veranstaltung wurden die beiden Arbeitspartner Microsoft und Siemens sowie Experten und Sachkundige aus dem Gesundheitswesen zusammengebracht. Ziel war ein Austausch zwischen Vertretern der pharmazeutischen Lieferkette, die von diesen Vorschriften betroffen sind. Auch wurden...

Produktion

Anzeige
Ramanspektrometer ProgenyTM von Abacus Analytical Systems
Das Ramanspektrometer Progeny TM , das von Abacus Analytical Systems GmbH vertrieben wird, wurde als Handgerät zur Analyse unbekannter Materialien in Arzneimitteln entwickelt. Durch die Smartphone-ähnliche Oberfläche ist die Bedienung leicht und intuitiv. Mit dem Progeny TM können Feststoffe, Pulver und Flüssigkeiten - auch durch Verpackungsmaterialien hindurch analysiert werden. Das Gerät lässt sich nahtlos in jede Arbeitsumgebung für pharmazeutische Prozesse integrieren, einschließlich der Identifizierung von Rohstoffen und der Verifizierung...

Special: Achema 2018

Das neue R&D Gerät zur kontinuierlichen Herstellung oraler fester Darreichungsformen (OSD) ermöglicht eine kurze Markteinführungszeit und eine optimale Dosierung kleinster Wirkstoffmengen
Auf der Achema 2018 präsentiert Bosch Packaging Technology sein neues R&D Gerät zur kontinuierlichen Herstellung oraler fester Darreichungsformen (OSD). Die Anlage ermöglicht eine kurze Markteinführungszeit und eine optimale Dosierung der Wirkstoffe. „Die neue Laboranlage leitet sich von unserer Xelum Produktionsanlage ab, die wir im vergangenen Jahr vorgestellt haben“, erläutert Fritz-Martin Scholz, Produktmanager bei der Bosch-Tochter Hüttlin. „Die bei der Batch-Produktion getrennten Prozessschritte finden dabei nach und nach ohne...

MARKTPLATZ

Case Studies

Arzneimittelherstellung bei Apurano
Apurano Life Sciences hat ein physikalischen Verfahren zur Herstellung und Abfüllung von Arznei- und Nahrungsergänzungsmitteln entwickelt, das schwer wasserlösliche Bestandteile von Heilpflanzen oder Vitalpilzen in eine für den menschlichen Körper optimal resorbierbare flüssige Form bringen und dabei vollständig ohne Chemie oder Konservierungsstoffe auskommen. Die Produktionsumgebung im Firmenneubau konnte mit einem modularen Reinraumkonzept von Spetec dem detaillierten Pflichtenheft entsprechend realisiert werden.

Whitepaper

Whitepaper
Die sorgfältige Auswahl einer Wägelösung, die den spezifischen Prozessanforderungen gerecht wird, ist insbesondere in der Pharmaproduktion entscheidend, da die Wägeprozesse zur konsistenten Qualität des Endprodukts beitragen. Zudem können die Daten des Wägeprozesses erfasst und zur weiteren Verbesserung der Qualität von Produkten und Prozessen genutzt werden.

Events