Management

M-Lab im französischen Molsheim unterstützt Kunden aus der Pharma- und Biotechnologiebranche

Merck aus Darmstadt, hat sein neues M-Lab Collaboration Center in Molsheim, Frankreich offiziell eröffnet. Dieses Kundenkooperationszentrum von Merck ist das erste in Europa und das neunte weltweit. Es bietet biopharmazeutischen Herstellern eine explorative Arbeitsumgebung im engen Austausch mit Wissenschaftlern und Ingenieuren von Merck, um ihre größten Herausforderungen zu lösen und die Entwicklung und Herstellung von neuen Therapien zu beschleunigen.

Special: Powtech 2019

Anzeige
ACS Dobfar Produktionsstätte

Was Sicherheit und Qualität betrifft, werden an pharmazeutische Produkte sehr hohe Anforderungen gestellt. Anlagenfahrer müssen sich auf die Messwerte verlassen können und Messgeräte über viele Jahre hinweg zuverlässig funktionieren. Der italienische Pharmahersteller ACS Dobfar setzt daher bei ihrer Druck- und Füllstandmessung ausschließlich auf VEGA-Sensoren.

Produktion

Betriebssystem Android zukünftig auch für mobile Terminals in sensiblen Produktionsbereichen

Zukünftig wird es das mobile Terminal M266 von ACD Elektronik, welches speziell für sensible Produktionsbereiche, wie dem Reinraum oder der Pharma- und Lebensmittelindustrie geeignet ist, zusätzlich in einer Android Version geben. Anders als bei Wettbewerbern, die oftmals auf Produkte asiatischer Hersteller setzen, kann die „ACD-eigene“ Android Version auf Kundenwünsche angepasst werden. Gleichzeitig ist - durch den deutschen Entwickler und Hersteller - langfristige Lieferfähigkeit, Service, Support und damit hohe...

Special: Achema 2018

Optimierung der OEE mit "AVionics" von Antares Vision

Der italienische Serialisierungsspezialist Antares Vision präsentierte auf der diesjährigen Messe Achema in Frankfurt die neue Smart Data Management Software "AVionics", zur Optimierung der Gesamtanlageneffektivität bei der Herstellung pharmazeutischer Produkten. Die dedizierte Software ist ein System, das die durch Track & Trace gewonnenen Daten, aus Smart Kameras, Druckern, ERP-Systemen, Sensoren, Steuerungen, etc. in Echtzeit mit den Daten der Verpackungslinie verbindet. Dabei kann es sich auch um Daten von...

MARKTPLATZ

Case Studies

Strömungsgünstige Sisto-C-Ventile

Im Oktober 2018 hat die zur KSB-Gruppe gehörende luxemburgische Sisto Armaturen S.A. damit begonnen, mehrere tausend Membranventile für eine neue Produktionsanlage in der Schweiz zu fertigen. Die Armaturen der Baureihe Sisto-C sind für den Bau des Bioparks Ibex bei der Lonza AG bestimmt, der in Visp (Wallis) entstehen wird. Die neuen Anlagen werden therapeutische Wirkstoffe auf biotechnologischer Basis von sehr hoher Qualität produzieren. Geliefert werden diese Armaturen an Lonza, aber auch an diverse Anlagenbauer aus Europa und China.

Whitepaper

Hamilton Whitepaper zum Thema „PAT in der Biopharmabranche“

Das Whitepaper „Biopharma PAT - Qualitätsmerkmale, kritische Prozessparameter und Leistungsindikatoren in Bioreaktoren“ der Hamilton Bonaduz AG zeigt auf, dass die Erfassung kritischer Prozessparameter wie der totalen sowie Lebendzelldichte direkt im Bioreaktor, also Inline, für einen guten Ertrag unabdingbar ist. 

Events