Pharmalogistik

Eröffnung des neuen DHL Pharma-Campus in den Niederlanden

DHL eröffnet im niederländischen Wijchen-Nijmegen seinen dritten Campus für die Lagerung von Pharmaprodukten in den Benelux-Ländern. So will das Unternehmen die Qualität und Effizienz steigern. Das neue Areal, in dem Medizinprodukte in verschiedenen Temperaturzonen gelagert und verpackt werden, umfasst 44.000...

Logipharma 2019: Supply Chain Konferenz für die Life Science- und Health Care-Industrie

Auf der Logipharma 2019, die vom 09.-11. April in Montreux (Schweiz) stattfand, diskutierten mehr als 800 internationale Experten über die Zukunft der Pharmalogistik, Distribution und Planung sowie über die neuesten Digitalisierungsstrategien, kundenorientierte Lösungen und eine verbesserte End-to-End-Sichtbarkeit in...

Neue Camelot-Studie untersucht Trends im Pharmalogistik-Outsourcing

Die aktuelle Pharma-Management-Radar-Studie der Camelot Management Consultants sieht deutliche Unterschiede in der Zufriedenheit von Pharmaunternehmen mit den Services sogenannter 4PL- und LLP-Logistikdienstleister. Rund ein Drittel der Unternehmen, die in der Vergangenheit logistische Leistungen an 4PL/LLP-...

Pharma-Expertengespräch bei Transco, Großbeeren

Der Vertrieb und der Transport von Pharmazeutika sind streng reguliert. Ergänzend zur EU-Richtlinie GDP ist im Februar die „Falsified Medicines Directive“ (FMD) in Kraft getreten. Ziel beider EU-Richtlinien ist es, die Lieferkette sicherer zu machen. Dass es hier noch Handlungsbedarf gibt, zeigt der 2018 publik...

GDP-qualifizierter Container auf einem Anhänger

Die EU-Richtlinie Good Distribution Practice (GDP) für den temperaturgeführten Pharmatransport gilt für sämtliche Verkehrsträger, auch für die Seefracht. Bisher beschränkte sich die Auswahl an GDP-qualifiziertem Equipment allerdings auf Kühltrailer, die verschifft werden können. Die Braun Container Handels GmbH aus...

Der Countdown für die neue Fälschungsschutzrichtlinie läuft

Pharmalogistiker, die Mehrwertleistungen im Bereich Konfektionierung und Verpackung erbringen, müssen sich umstellen: Ab 9. Februar 2019 gilt die neue EU-Richtlinie zum Schutz vor gefälschten Arzneimitteln – dann müssen die meisten rezeptpflichtigen Medikamente serialisiert werden. Dafür sind spezielle Technik- und IT-...

Bernhard Schmitt: Neuer Qualitätsmanager für Logistikdienstleister Transco Berlin

Bernhard Schmitt (51) ist seit dem 2. Quartal 2018 neuer Qualitätsmanager der Transco Berlin Brandenburg GmbH. Mit Schmitt hat der Logistikdienstleister aus Großbeeren bei Berlin einen ausgewiesenen Spezialisten für die Qualitätssicherung entlang der Pharma Supply Chain gewonnen. Der gelernte Diplom-Ingenieur (TU)...

Die Koch Pharmalogistik transportiert die Waren der Kunden in Spezialfahrzeugen mit Klimatechnik

Um den hohen Anforderungen der Pharmaindustrie zu entsprechen und das Leistungsportfolio auszubauen, hat der Logistiker Koch International ein auf die Pharmalogistik spezialisiertes Tochterunternehmen - die Koch International Pharmalogistik GmbH - gegründet. Das Osnabrücker Unternehmen transportiert und lagert...

Sattelzug mit High-Security-Pharmatrailer von Krone

Ein Jahr nach der Gründung einer Niederlassung in der iranischen Hauptstadt Teheran präsentiert die Transco Berlin Brandenburg GmbH ihre Logistik-Dienstleistungen auf der größten Gesundheitsmesse im Iran. Der Pharmalogistik-Spezialist aus Ludwigsfelde ist auf der „Iran Health“ vom 19. bis 22. Juni 2018 mit eigenem...

Online-Schulungen im Bereich Pharmalogistik

Alle Akteure der Pharma Supply Chain – vom Lkw-Fahrer bis zum Geschäftsführer – müssen gemäß der EU-Richtlinie Good Distribution Practice (GDP) geschult sein. „Wie bekommen wir unsere Mitarbeiter alle zu einem Schulungstermin zusammen?“ Mit dieser Frage wird Christian Specht, Geschäftsführer der EIPL European Institute...