Transco bietet GDP konforme Pharmatransporte per LKW

Gewährleistung von Hygiene, Solltemperatur und Sicherheit

Transco Grafik Eurasien

Für den Transport hochwertiger und temperatursensibler Pharmazeutika existieren innerhalb der EU hohe technische und gesetzliche Standards – insbesondere seit der Novelle der EU-GDP-Guideline 2013. Eine große logistische Herausforderung ist dagegen die GDP-konforme Beförderung von Teilladungen oder kleinen, eiligen Sendungen in schwer zugängliche Gebiete außerhalb der EU.

Hier kommen erfahrene Logistikdienstleister wie die Transco Berlin Brandenburg GmbH ins Spiel. Der Spediteur und Transportunternehmer hat sich neben seinen Europa-Verkehren auf „exotische“ Verbindungen in Eurasien spezialisiert und weitet sein Angebot an GDP-konformen Straßentransporten hierfür nun deutlich aus. Transco bietet für diese Regionen von Europa aus Lkw-Transporte an – schwerpunktmäßig in die GUS-Staaten, die Türkei, den Iran sowie in die Mongolei.

GDP-konforme Direktzustellung
Auf diesen Relationen sind die Straßentransporte von Transco im Vergleich zur Luftfracht im Hauptlauf nicht nur kostenseitig wettbewerbsfähig, sondern auch in Bezug auf die Sicherheit der Supply Chain. Denn im Vergleich zur Supply Chain mit dem Luftfracht-Transport als klassischer „black box“ können die Lkw-Transporte und damit der Temperatur- und Türstatus sowie die Position vollständig überwacht werden. Des Weiteren sind keine riskanten Umladungen erforderlich. Transco stellt Teilladungen und kleinere Sendungen zudem direkt beim Empfänger zu, mit Gestellung beim vorgeschriebenen Empfangszollamt – ein weiterer Pluspunkt in Bezug auf Transportqualität, Sicherheit und Zoll-Regime.

Lückenloses Monitoring
„Mit GDP-konformen Fahrzeugen und GDP-auditierten Transportunternehmern gewährleisten wir zu jedem Zeitpunkt die Einhaltung der Solltemperaturen, der Transporthygiene und der Sicherheit des Transportes auf der Strecke“, betont Thomas Schleife, Geschäftsführer der Transco Berlin Brandenburg GmbH. „Zudem unterstützen wir unsere Kunden mit unserem mehrsprachigen, erfahrenen Team bei den teils komplizierten Zollfragen. Auch bei technischen Problemen helfen wir mit unserem langjährig bewährten Partnernetzwerk entlang der Relationen.“ Transco bietet die Transporte in unterschiedlichen Fahrzeuggrößen mit einer Kapazität von fünf bis 18 Europaletten an – inklusive Drei-Punkt-Kalibrierung, GPS-Temperaturmonitoring und GPS-Türverschluss-Kontrolle. Die Fahrzeuge verfügen dabei über alle erforderlichen Zertifikate gemäß ATP.

Passende Anbieter zum Thema

GDP, GMP, Serialisierung, Krypto-Code, Pharmalogistik, Pharmatransport, temperaturgeführte Transporte, Kühltrailer, Unitax, AEO, zugelassener Wirtschaftsbeteiligter, Transporte weltweit, Arzneimittel, Medikamente, Medizinprodukte, Pharma Supply Chain, FMD
GDP, Pharmatransport, temperaturgeführter Transport, Kühlfahrzeug, Eurasien, Pharmalogistik, Thomas Schleife, Qualifizierung, FMD, Pharmazeutika, Transco, Iran, GDP-zertifiziert, Pharma Supply Chain