OTC

LEO Pharma kauft Dermatologie-Portfolio von Astellas

Das dänische Gesundheitsunternehmen LEO Pharma A/S und das japanische Pharmaunternehmen Astellas Pharma Inc. geben den erfolgreichen Abschluss der Transaktion des Vertrages bekannt, bei dem LEO Pharma das weltweite Dermatologiegeschäft von Astellas für 675 Millionen Euro übernimmt.

Uta Kemmerich-Keil

Die Sparte Consumer Health von Merck war Ende November Gastgeber einer hochkarätigen Debatte über die wichtigsten Zukunftsaspekte des OTC-Sektors. Die Veranstaltung fand im Science Museum in London statt. Mit Beiträgen von führenden Analysten, Unternehmensvertretern und Patientengruppen verband die Veranstaltung die...

Produktpiraten bedrohen zunehmend die Sicherheit von Medikamenten. Hochpreisige Originale gerieten in jüngerer Vergangenheit ebenso ins Visier der Fälscher wie Import- und Reimportware, Generika und rezeptfreie OTC-Produkte. Jede bekannt gewordene Fälschung schürt die Sorge um sichere Medikamente und setzt das Thema...

Arzneimittel im Einkaufswagen

Bayer hat die Übernahme des Consumer-Care-Geschäfts des US-Pharmakonzerns Merck & Co., Inc., Whitehouse Station, NJ (USA), abgeschlossen. Die Transaktion wurde nach Erhalt der erforderlichen Kartellfreigaben zum 1. Oktober 2014 vollzogen. "Diese Akquisition ist ein Meilenstein für Bayer. Wir wollen unser...

Stada Unternehmenszentrale

Die Stada Arzneimittel AG hat letzten Freitag einen Vertrag für den Kauf des britischen OTC-Anbieters Thornton & Ross mit Sitz in Huddersfield unterzeichnet und vollzogen, nachdem Stada und die Eigentümer bereits am 06.08.2013 exklusive Vertragsverhandlungen darüber bekannt gegeben hatten (...

Stada

Die Stada Arzneimittel AG und die Eigentümer der Thornton & Ross Ltd. haben vereinbart, exklusiv über den Kauf des britischen OTC-Anbieters zu verhandeln. Thornton & Ross mit Sitz in Huddersfield wurde 1922 gegründet und verfügt über eine Vielzahl von bekannten...