Ausstattungskonzepte für Personalschleusen und Reinräume auf der Cleanzone 2022

Ästhetische Funktionalität

Hygiene trifft individuelles Design: Eine große Auswahl an Farben und Formen ermöglichen eine bedarfsgerechte Abstimmung

Schäfer Einrichtungssysteme präsentiert erstmalig auf der diesjährigen Cleanzone in Frankfurt funktionale Innenausstattung für höchste Hygienestandards. Am 23. und 24. November können sich die Besucher der internationalen Fachmesse über ganzheitliche Ausstattungskonzepte für Reinräume und Personalschleusen informieren. Das Schwesterunternehmen des gleichnamigen WC-Trennwandsystemherstellers aus dem Westerwald bietet ganzheitliche Systeme für Personalschleusen und Reinräume. Dabei verbindet das Unternehmen Funktion, Hygiene und Design.

Für die strengen Richtlinien, die für Reinräume gelten, hält Schäfer Einrichtungssysteme ein vielfältiges Portfolio bereit. Es umfasst Entnahmeschränke für Einweg- und Mehrwegartikel, Kittelspinde, Abwurfschränke für Wäsche und Abfall sowie Spiegel und Sit-over Bänke. Alle Produkte können eigens auf die jeweiligen betrieblichen Abläufe abgestimmt werden und bieten Hygiene selbst bei höchsten Anforderungen. Dabei steht eine große Auswahl an Materialien, Form und Farben für ein individuelles Design zur Verfügung - sogar eine optische Anpassung an das firmeneigne Design ist so möglich. Zudem präsentiert Schäfer modulare Schranksysteme, die für die unterschiedlichen Reinraumklassen eine jeweils bestmögliche Lösung bieten. Umfassendes Zubehör rundet das Angebot auf dem Messestand ab. „Wir freuen uns, dass wir dem internationalen Fachpublikum unsere Innovationen und Lösungen persönlich präsentieren können und blicken mit Spannung auf zahlreiche interessante Gespräche“, erklärt Martin Schäfer, Geschäftsführer bei Schäfer Einrichtungssysteme. Sie finden Schäfer Einrichtungssysteme auf der Cleanzone in Halle 1.2,  Stand C21.
 

Passende Anbieter zum Thema

Reinraum, GMP, Monitoring, Partikelmessung, Filtermonitoring, Datenvisualisierung, Digitalisierung, Pharma 4.0, IIoT Industrial Internet of Things, Partikelzähler