Kennzeichnungssysteme für Industrie 4.0 geeignet

Alle Anforderungen der Verpackungsbranche erfüllt

Kennzeichnungstechnik

Rea Jet präsentiert auf der Interpack eine neue Generation von Kennzeichnungssystemen. Die vorgestellte Technologie erfüllt alle Anforderungen der Verpackungsbranche hinsichtlich Integrations- Kommunikations-, Umwelt- und Bedienfreundlichkeit. Sie vereinfacht die anlagenübergreifende Vernetzung und berücksichtigt dabei auch globale Vorgaben.

Das intelligente Schnittstellenmanagement beschleunigt die Inbetriebnahme und Konfiguration der Geräte. Zahlreiche digitale Ein- und Ausgänge, eine XML-basierte Datenstruktur als herstellerunabhängiger Kommunikationsstandard sowie die Darstellung von True Type Fonts erleichtern Integration und Informationsaustausch. Die Kopplung mit anderen Komponenten wie übergeordneten Rechnern, Kameras, Ausschleuse- oder Sortiermodulen, ermöglicht neben Kennzeichnungsaufgaben auch Track und Trace Anwendungen, Gaming Applikationen sowie eine hundertprozentige Inline-Qualitätssicherung.

Voraussetzungen für Industrie 4.0 erfüllt
Systeme von Rea Jet erfüllen zentrale Voraussetzungen für Industrie 4.0 wie die Fernbedienung und Parametrierung über das Firmennetzwerk oder via Internet Webbrowser. Externe Software wird dafür nicht benötigt, der Zugang wird über die Benutzerverwaltung gesichert. Auf dem Messestand wird außerdem die Steuerung der Kennzeichnungseinheiten per Tablet demonstriert.

Anwenderfreundliches Bedienkonzept für Drucker
Die Laser- und hochauflösenden Ink Jet Drucker haben die gleiche Benutzeroberfläche und können auch per Touchfunktion gesteuert werden. Die Kommunikation der Kennzeichnungssysteme basiert auf Unicode mit UTF-8 Unterstützung. Dies ermöglicht den sofortigen Datenaustausch zwischen Geräten ohne vorherige Anpassung, eine weitere Forderung von Industrie 4.0.

App für den Pharmabereich
Die Kompetenz im Pharmabereich unterstreicht das Unternehmen mit der selbstentwickelten Pharmascan App, die allen Messebesuchern kostenfrei zum Download angeboten wird. Sie entschlüsselt Codes auf Pharmaverpackungen und ist geeignet für iOS und Android Betriebssysteme. Die qualitative Prüfung von Codes ist das Spezialgebiet von Rea Verifier.

Rea Jet finden Sie auf der Interpack in Halle 11, Stand E30.

Passende Anbieter zum Thema

Track & Trace, Serialisierung, Siegeletikettierer, Tamper Evident, Etikettendrucker, EU-Fälschungsschutzrichtlinie 2011/62/EU, Etikettiermaschinen, Tintenstrahldrucker, Laserbeschriftung, Thermotransferdrucker, Labeldrucker, Rückverfolgbarkeit, 2D Datamat
Kennzeichnungslösungen, Serialisierung, Fälschungssicherheit, Thermo-Inkjet, Continuous Inkjet-Tintenstrahldruck, Laser, Etikettierung, Thermotransfer-Direktdruck, Validierung, Rückverfolgbarkeit, 2D Datamatrix-Code, Verifizierung, Verpackungstechnik