Management

Management ist der Newsbereich für die Pharmaproduktion, Arzneimittelherstellung und Pharmalogistik auf pharmaindustrie-online.de. Hier finden Sie aktuelle Nachrichten aus dem Pharmamarkt und Unternehmensnachrichten aus der Pharmaindustrie, von Zulieferern für die Pharmabranche sowie Personalmeldungen und Interviews.

Bruttowertschöpfung der Arzneimittel-Hersteller steigt 2019 um eine Milliarde Euro

Die Bruttowertschöpfung der Arzneimittel-Hersteller - der Wert aller produzierten Waren abzüglich der Ausgaben - ist 2019 im Vergleich zum Vorjahr um rund eine Milliarde Euro gestiegen. Insgesamt wuchs die Bruttowertschöpfung in den letzten zehn Jahren um 17 Prozent. Das geht aus der jährlichen Broschüre über den...

Innovationspreis für Schott und seine Verpackungslösung für Biotech-Medikamente

Zum dritten Mal wurde der German Innovation Award vergeben. Auslober des Innovationspreises ist der Rat für Formgebung, der 1953 auf Initiative des Deutschen Bundestages gegründet wurde. Zu den Gewinnern, aus über 700 Einreichungen, zählte unter anderem Schott. Der auf Glas- und Glaskeramiklösungen spezialisierte...

Die Unternehmen im Maschinenbau wollen trotz der Corona-Krise an ihren Ausbildungsplänen überwiegend festhalten

Auch in der Corona-Krise bleibt eine gute Ausbildung ein wichtiges Ziel im mittelständisch geprägten Maschinenbau. Laut einer aktuellen Umfrage des VDMA unter gut 600 Mitgliedsfirmen gehen 68 Prozent der Befragten davon aus, dass sie künftig genauso viele gewerblich-technische Ausbildungsplätze anbieten können, wie vor...

Übergabe des Axia Best Managed Companies Awards in Ravensburg

Der global agierende Pharmadienstleister Vetter wurde mit dem Axia Best Managed Companies Award 2020 ausgezeichnet. Das Beratungsunternehmen Deloitte, die Wirtschaftswoche, Credit Suisse und der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) vergeben das Gütesiegel jährlich an Mittelständler, die mit einer klaren Vision,...

US-Standorterweiterung schreitet voran

Rentschler Biopharma ist eine strategische Zusammenarbeit mit Genmab eingegangen. Sie umfasst die Entwicklung und klinische Herstellung von bispezifischen Antikörpern, die mit Genmabs neuartiger Duo Body Technologieplattform erzeugt wurden. Diese Partnerschaft ist ein Beispiel für das Leistungsvermögen des US-...

Der Pharmahersteller Kyberg Vital wächst und eröffnet einen neuen Standort in der grünen Büroimmobilie Hatrium in Unterhaching

Mit Kyberg Vital hat der Bürokomplex Hatrium in Unterhaching einen weiteren Mieter gewonnen, nachdem im April bereits das Maschinenbauunternehmen Cevotec im Hatrium rund 950 Quadratmeter bezogen hat. Das seit 1989 familiengeführte Unternehmen Kyberg Vital ist spezialisiert auf die Herstellung und den Vertrieb von...

Peter Bartholomäus wurde 2012 Vorsitzender der Geschäftsleitung von Infraserv Wiesbaden

Bei Infraserv Wiesbaden, dem Standortbetreiber des zweitgrößten hessischen Industrieparks, steht ein Wechsel in der Geschäftsleitung der Unternehmensgruppe an. Der derzeitige Vorsitzende der Geschäftsleitung, Peter Bartholomäus, hat sich mit der geschäftsführenden Infraserv Verwaltungs GmbH mit Sitz in Frankfurt am...

Fresenius Medical Care wurde gehackt

Fresenius Medical Care, mit Fokus auf Produkte und Dienstleistungen für Menschen mit Nierenerkrankungen, hat Kenntnis davon erlangt, dass Patientendaten aus einigen seiner Dialysezentren in Serbien von unbefugten Dritten veröffentlicht worden sind. Das Unternehmen geht davon aus, dass ein Zusammenhang mit dem IT-...

Sven Hohorst, geschäftsführender Gesellschafter der Wago Gruppe

Die Wago Gruppe hat das Jahr 2019 mit einem Plus von 2,4 Prozent abgeschlossen. „Mit einem Umsatz von 954 Millionen Euro haben wir unser gestecktes Wachstumsziel zwar nicht erreichen können, konnten uns aber in einem international schwierigen Markumfeld gut behaupten“, so der geschäftsführende Gesellschafter Sven...

Stefan Oschmann, Vorsitzender der Geschäftsleitung von Merck

Merck aus Darmstadt ist im 1. Quartal 2020 erneut profitabel gewachsen. Die Umsatzerlöse stiegen gegenüber dem Vorjahresquartal um 16,7 Prozent auf 4,4 Milliarden Euro. Die inzwischen zur Pandemie ausgeweitete Covid-19-Krise hat sich im Berichtszeitraum des 1. Quartals 2020 lediglich moderat ausgewirkt. In den...