Bayer

Basis für die Zusammenarbeit ist die von der Syntegon-Tochter Hüttlin entwickelte Xelum-Plattform

Syntegon, ehemals Bosch Packaging Technology, geht mit Bayer eine strategische Partnerschaft zur Entwicklung neuer kontinuierlicher Produktionsverfahren (Continuous Manufacturing) für orale feste Darreichungsformen (Oral Solid Dosage, OSD) ein. Basis für die Zusammenarbeit ist die von der Syntegon-Tochter Hüttlin...

Bayer stärkt Pharmaforschung

Die Bayer AG hat Vividion Therapeutics, ein biopharmazeutisches Unternehmen mit Hauptsitz in den USA, erworben. Im Rahmen der Transaktion zahlt Bayer 1,5 Milliarden Dollar und wird potenzielle, erfolgsabhängige Meilensteinzahlungen von bis zu 500 Millionen Dollar erbringen. Nach Abschluss der Übernahme verfügt Bayer...

Prof. Dr. Dominik Rüttinger

Prof. Dr. Dominik Rüttinger wird zum 1. Oktober 2021 in der Division Pharmaceuticals der Bayer AG die Leitung des Bereichs Research & Early Development Onkologie übernehmen.

Consumer Health: Vom „Underperformer“ zum „Outperformer“ in der Branche - weitere Verbesserung bei Umsatz und Ergebnis geplant

Bayer stellt mit einem Aktionsplan die Weichen für die Zukunft. Die Maßnahmen des Unternehmens zielen auf die Stärkung von Umsatzwachstum, Rentabilität und des Free Cashflow. Der Vorstandsvorsitzende Werner Baumann hob beim virtuellen „Capital Markets Day“ die langfristigen Wachstumsperspektiven von Bayer hervor: „Als...

Bayer unterstützt Curevac in mehreren Bereichen, einschließlich der Entwicklung und Lieferung von CVnCoV

Bayer hat einen Kooperations- und Servicevertrag mit Curevac unterzeichnet, dem biopharmazeutischen Unternehmen, das in klinischen Studien eine neue transformative Medikamentenklasse auf Basis von Messenger-Ribonukleinsäure (mRNA) entwickelt. Im Rahmen dieser Vereinbarung soll Bayer bei der weiteren Entwicklung und...

Dr. Christian Rommel

Dr. Christian Rommel wird mit Wirkung zum 1. Februar 2021 neuer Leiter der Forschung und Entwicklung in der Bayer Division Pharmaceuticals. Er berichtet an Stefan Oelrich, Mitglied des Vorstands der Bayer AG, und Präsident Pharmaceuticals. Rommel wird ferner Mitglied im Pharmaceuticals Executive Committee und seinen...

Bayer führt Serie-B-Finanzierung für Biotech-Unternehmen Azitra in Höhe von 17 Millionen Dollar an

Leaps by Bayer, die Impact-Investment-Einheit von Bayer, bestätigt eine Investition von 8 Millionen Dollar in das in den USA ansässige Biotech-Unternehmen Azitra. Azitra im Bereich der medizinischen Dermatologie. Ziel der Partnerschaft ist die Entwicklung hochwertiger Hautpflegeprodukte mit modifizierten und...

Die Übernahme ermöglicht Kandy’s Wirkstoff NT-814 in das Bayer-Entwicklungsportfolio im Bereich Frauengesundheit zu integrieren

Bayer hat die Übernahme des britischen Biotech-Unternehmens Kandy Therapeutics vollständig abgeschlossen. Mit der Akquisition baut Bayer sein Entwicklungsportfolio in diesem Bereich weiter aus. „Wir freuen uns, dass wir mit der kartellrechtlichen Freigabe nun den Abschluss der Übernahme erreicht haben“, sagte Stefan...

Die Übernahme stärkt die Position von Bayer im Bereich Frauengesundheit

Bayer erwirbt das britische Biotech-Unternehmen Kandy Therapeutics, um sein Entwicklungsportfolio in diesem Bereich auszubauen. Kandy Therapeutics hat kürzlich die klinische Phase IIb für NT-814, dem ersten Wirkstoff einer neuen Therapieklasse, mit der Veröffentlichung positiver Daten abgeschlossen. NT-814 ist ein...

Die Veeva-Cloud unterstützt bei der Einhaltung von Compliance-Vorschriften und um auf Inspektionen vorbereitet zu sein

Um die Aktivierung der Studienzentren zu beschleunigen und die Übersicht über alle Studien zu verbessern, hat sich die Bayer AG weltweit für Veeva Vault Study Startup und Veeva Vault eTMF von Veeva Systems entschieden. „Mit den Anwendungen können wir die Durchführung von Studien optimieren“, sagt Jörg Moeller, Leiter...