XPE-Waage für höhere Leistung und Konformität

XPE-Waage von Mettler Toledo

Die neue XPE-Waagenreihe von Mettler Toledo umfasst Mikroanalysen-, Analysen- und Präzisionswaagen sowie mit den Quantos-Modulen zur Pulver- und Flüssigkeitsdosierung Systeme für automatisierte Dosiervorgänge. Die Benutzer können ihre täglichen Wägeaufgaben sicher ausführen. Dabei können sie sich darauf verlassen, dass die neuen XPE-Waagen dank neuer Technologien wie Staticdetect, Smartpan und Statuslight fortlaufend zuverlässige und konforme Resultate liefern.

Das Ziel von neuen und innovativen Produktenwicklungen ist es, tägliche Wägeaufgaben einfacher, fehlerfrei und konform zu gestalten. Dank der integrierten Staticdetect-Technologie gehören die Schwierigkeiten elektrostatischer Aufladung, eine der grössten Herausforderungen bei analytischen und mikroanalytischen Wägevorgängen, von nun an der Vergangenheit an. Die weltweit einzigartige innovative Smartpan-Waagschale ermöglicht von nun an Wägevorgänge mit einer Ablesbarkeit von 5 mg auf einer Präzisionswaage, ohne dass ein Windschutz erforderlich ist.

Außerdem erhalten Sie Ihre Resultate bis zu zweimal schneller, selbst beim Wägen unter einem Abzug. Auch die Wiederholbarkeit der Resultate kann bis um das Zweifache verbessert werden. Alle Waagen sind darüber hinaus mit den neuen Touchscreen-Terminals von Mettler Toledo ausgestattet, deren einheitliche Benutzeroberfläche die wechselnde Verwendung unterschiedlicher Waagen sowie auch anderer Instrumente von Mettler Toledo erleichtert. Das integrierte Statuslight an der Vorderseite des Terminals zeigt mithilfe intuitiver Farben an, ob die Waage für den Beginn der Wägeaufgabe bereit ist. Die Labx-Laborsoftware von Mettler Toledo wurde ebenso überarbeitet und unterstützt nun sowohl Staticdetect und Statuslight als auch neue RFID-Funktionen.

Wägefehler durch elektrostatische Ladungen werden ermittelt
Durch die normale Handhabung können sich Behälter und Proben schnell elektrostatisch aufladen, was zu Wägefehlern führt. Die Mikroanalysen- und Analysenwaagen der XPE-Baureihe verfügen über die revolutionäre Staticdetect-Technologie, die durch die Analyse des Wägesignals den von elektrostatischen Ladungen verursachten Wägefehler ermittelt. Sobald dieser Fehler den benutzerdefinierten Grenzwert überschreitet, leuchtet die blaue Staticdetect-Lampe auf und der zu erwartende Fehler erscheint auf der Waagenanzeige. Anhand dieser Informationen können Sie dann bei Bedarf entsprechende Antistatikmassnahmen ergreifen. Der als Zubehör erhältliche, neue kompakte Ionisator lässt sich praktisch an der Seite der Waage befestigen und führt Ladungen ggf. sicher ab.

Aufbauend auf der bewährten Technologie der bei Mikroanalysen- und Analysenwaagen verwendeten Smartgrid-Waagschale sind die Präzisionswaagen mit kleiner Plattform nun mit der neuen Smartpan-Waagschale ausgestattet. Somit konnten deren Einschwingzeiten um bis zur Hälfte verkürzt und die Wiederholbarkeit bis um das Zweifache verbessert werden, und das selbst bei den schwierigen Bedingungen in einem Abzugsschrank. Auch die Mindesteinwaage kann erheblich verbessert werden. Dies ist besonders bei der Arbeit mit teuren oder toxischen Substanzen sehr nützlich. Darüber hinaus lassen sich die Smartpan-Waagschalen einfach zerlegen. Versehentlich verschüttete Substanzen können direkt von dem darunterliegenden Behälter aufgefangen werden. So werden eine sichere Entsorgung sowie eine einfache Reinigung gewährleistet. Das Innere der Waage sowie die Benutzer sind somit vor dem Kontakt mit gefährlichen Substanzen geschützt.

Integrierte Testmanager-Software für Verwaltung und Routineprüfungen
Das Verwalten der Routineprüfungen von Waagen wird dank der integrierten Testmanager-Software vereinfacht. Kunden- und anwendungsspezifische Waagenprüfpläne lassen sich in der Software einfach einrichten und das Bedienpersonal wird stets darauf hingewiesen, sobald eine Prüfung fällig ist. Zur weiteren Optimierung von Prozesssicherheit sowie für garantierte Konformität kann eine automatische Sperrung der Waage eingestellt werden, wenn das Ergebnis einer Waagenprüfung nicht zufriedenstellend sein sollte. Statuslight arbeitet mit der Testmanager-Software zusammen. Wenn alle erforderlichen Waagenprüfungen durchgeführt wurden, die Waage korrekt ausgerichtet ist und alle Funktionsprüfungen erfolgreich waren, zeigt Statuslight durch Aufleuchten des grünen Lichts auf einen Blick an, dass der Wägeprozess sicher ausgeführt werden kann. Warnungen werden durch ein gelbes, Fehler durch ein rotes Licht angezeigt.

Bei der Entwicklung der XPE-Waagen wurde zudem besonderen Wert auf Flexibilität gelegt. Je nach Veränderung der individuellen Anforderungen im Laufe der Zeit lassen sich die XPE-Waagen durch zusätzliches Zubehör, weitere Peripheriegeräte, die Labx-Laborsoftware oder auch mit Quantos-Dosiermodulen entsprechend anpassen. Damit sind XPE-Waagen eine äusserst nachhaltige Investition, die den wechselnden Wägeanforderungen der Benutzer nicht nur heute, sondern auch über viele Jahre hinweg gerecht wird.

Passende Anbieter zum Thema

Laborwaagen, Pipetten, Titration, Thermische Analyse, Prozessanalytik, Messgeräte, Sensoren, Bodenwaagen, Tischwaagen, Wägezellen
Industrielle Automatisierung, Fälschungssicherheit, Logistikoptimierung, Manipulationsschutz, Qualitätssicherung, Serialisierung, Smart Factory, Track and Trace, Etikettiersysteme, Etikettendrucker, Etiketten, Tintenstrahldrucker, RFID