VDMA

Auftragseingang im Maschinenbau September 2017: Plusraten mit Fragezeichen

Im September blieb der Auftragseingang im Maschinenbau auf Wachstumskurs, die Bestellungen legten insgesamt um real 12 Prozent im Vergleich zum Vorjahr zu. Sowohl aus dem Ausland (plus 13 Prozent) als auch aus dem Inland (plus 10 Prozent) wurden mehr Orders verbucht. „Während sich der Zuwachs auf den Exportmärkten des...

Fachliche Qualifikationen wichtigste Aufgabe eines Studiums

Laut der vom VDMA veröffentlichten Ergebnisse einer Kurzumfrage bei Maschinenbauunternehmen zur "Praxisorientierung von Ingenieurabsolventen", sehen Unternehmen solide ingenieurwissenschaftliche Qualifikationen als Basis von Praxisorientierung an. Praktische Erfahrungen in Unternehmen stellen eine wichtige Ergänzung...

KfW ifo Mittelstandsbarometer Juli 2017

Trotz leichter Abschwächung verzeichnete die deutsche Industrie im Juli weiter ein kräftiges Wachstum. Verringert haben sich gegenüber dem Vormonat allerdings die Zuwächse bei Produktion und Auftragseingang, wenngleich die entsprechenden Teilbereiche erneut auf hohem Niveau notierten. Das signalisiert der aktuelle „IHS...

Auftragseingang - Maschinenbau erhöht Jahresprognose 2017 für Produktion

Im Mai hat der Auftragseingang sein Vorjahresniveau deutlich um real 17 Prozent übertroffen und damit ein klares Signal gesetzt. „Die Stimmung in den Unternehmen ist ausgesprochen gut. Alles steht bereit für einen neuen Aufschwung“, sagt VDMA-Chefvolkswirt Dr. Ralph Wiechers. Der Verband erhöht daher seine...

Thilo Brodtmann, Hauptgeschäftsführer des VDMA

US-Präsident Donald Trump hat den Rückzug der USA aus dem Pariser Klimaabkommen angekündigt. Dazu erklärt Thilo Brodtmann, Hauptgeschäftsführer des VDMA: „Trumps Klimaabsage schadet der Wirtschaft. Mit dem Rückzug aus dem Pariser Klimaabkommen stellt US-Präsident Donald Trump seine Wahlkampfversprechen über die...

Zukunftswerkstoffe: Quelle für Innovationen in Produkten und Produktion

Innovative Materialien und Werkstoffe ermöglichen völlig neue Ansätze für Produkte, Produktionsprozesse und Maschinen. Immer schneller kommen Materialien und Werkstoffkombinationen mit gänzlich neuen Eigenschaften aus den Laboren. Welche davon werden wichtig für den Maschinenbau? Was bietet neue Geschäftschancen oder...

Den Nutzen der Digitalisierung erlebbar machen. Mit diesem Versprechen ist die Hannover Messe 2017 angetreten.

"Mehr Besucher, mehr Internationalität, mehr Lösungen. So lässt sich die Hannover Messe 2017 zusammenfassen", sagt Dr. Jochen Köckler, Mitglied des Vorstands der Deutschen Messe AG. "In den vergangenen fünf Messetagen war Hannover die Welthauptstadt von Industrie 4.0. Alle an der Digitalisierung der Industrie...

Auftragseingang: Euroraum sorgt für Schwung zum Jahresende

Im November übertraf der Auftragseingang im Maschinen- und Anlagenbau sein Vorjahresniveau um real 5 Prozent. Sowohl die Inlandsnachfrage, mit einem Zuwachs von 3 Prozent, als auch die Bestellungen aus dem Ausland, mit 5 Prozent Steigerung, trugen zu diesem Wachstum bei. Besonders erfreulich war der Zuwachs der...

Carl Martin Welcker neuer VDMA Präsident

Der Familienunternehmer Carl Martin Welcker ist von der Mitgliederversammlung des Verbands Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA) in Berlin zum neuen VDMA-Präsidenten gewählt worden. Welcker ist geschäftsführender Gesellschafter des Kölner Werkzeugmaschinenherstellers Alfred H. Schütte GmbH & Co. KG. Er löst...

International anerkannte Standards statt nationaler Einschränkungen

Der chinesische Weg zu einer Industrienation und zu Industrie 4.0 weist nach Ansicht des VDMA einige Tücken auf – insbesondere auf dem Feld der Cybersecurity. Die Pläne für ein neues Cyber-Sicherheitsgesetz könnten zu einer Einschränkung von Marktzugängen führen, die vorgesehenen Vorschriften zu nationalen chinesischen...