VCI

Corona hält Forschung in Chemie- und Pharmaindustrie nicht auf

Innovationen bringen Chemie und Pharma erfolgreich durch die Corona-Krise. Dieses Fazit zog Thomas Wessel, Vorsitzender des Ausschusses Forschung, Wissenschaft und Bildung im Verband der Chemischen Industrie (VCI), auf einer Pressekonferenz in Frankfurt. Die Corona-Pandemie hat zwar Spuren in Forschung und Entwicklung...

RC-Wettbewerb 2021: Chemieprojekte zum Klimaschutz prämiert

Klimaschutz ist in der chemisch-pharmazeutischen Industrie betrieblicher Alltag. Die Siegerprojekte des diesjährigen Responsible-Care-Wettbewerbs „Unser Beitrag zum Klimaschutz“ des Verbandes der Chemischen Industrie (VCI) sind dafür gute Beispiele. VCI-Hauptgeschäftsführer Wolfgang Große Entrup sagt anlässlich der...

Prognose 2021: Historisches Rekordniveau für Umsatz und Investitionen

Die chemisch-pharmazeutische Industrie kann trotz Corona-Pandemie und Lieferkettenproblemen eine starke Bilanz für das erste Halbjahr 2021 vorlegen. Der Umsatz stieg dank guter Nachfrage im In- und Ausland sowie kräftig anziehender Preise (+ 4,7 Prozent) für chemisch-pharmazeutische Produkte um 12 Prozent auf 111...

Branchenumsatz der Chemie- und Pharmaindustrie wächst um 3,6 Prozent

Die chemisch-pharmazeutische Industrie ist positiv ins Jahr 2021 gestartet. Das geht aus dem aktuellen Quartalsbericht hervor, den der Verband der Chemischen Industrie (VCI) veröffentlicht hat. Demnach blieb der erwartete konjunkturelle Dämpfer für Deutschlands drittgrößte Industriebranche aus. Produktion und Umsatz...

Risiken für die weitere Entwicklung

Die hessische Pharma- und Chemieindustrie ist 2020 durch die Corona-Krise in Mitleidenschaft gezogen worden. Vor allem die klassischen Chemiesparten mussten pandemiebedingt deutliche Einbußen hinnehmen. Die Pharmasparte erwies sich hingegen als Konjunkturstütze. Nach einem guten Start im Januar 2021 ist die Branche...

Ausblick 2021: Wirtschaftliche Belebung bei industriellen Kunden

Die chemisch-pharmazeutische Industrie hat das Corona-Jahr 2020 mit einem positiven vierten Quartal beendet. Das geht aus dem aktuellen Quartalsbericht hervor, den der Verband der Chemischen Industrie (VCI) veröffentlicht hat. Demnach konnte Deutschlands drittgrößte Industriebranche Produktion und Umsatz im Vergleich...

Chemie- und Pharmabranche warnt vor Umbrüchen im Chemikalienrecht

Die europäischen Umweltminister haben mit ihrem heutigen Beschluss zur EU-Chemikalienstrategie die sehr weitreichenden Ziele der EU-Kommission zur Änderung des Chemikalienrechts weitgehend unterstützt. Die chemisch-pharmazeutische Industrie fordert erneut mehr Augenmaß für die kommenden Reformen. Der...

Zukunftsdialog: Handlungskonzept für den Chemie- und Pharmastandort Deutschland vorgelegt

Das Bundesministerium für Wirtschaft hat mit den führenden Organisationen der Branche - BAVC, IG BCE und VCI - in einem intensiven Dialog gemeinsame Handlungsempfehlungen für die chemisch-pharmazeutische Industrie erarbeitet. Ein Bündel von Maßnahmen zu sechs Themenfeldern, die starken Einfluss auf die...

Pharmadialog 2020 in Sachsen-Anhalt

Die Corona-Pandemie macht es deutlich: Die Pharmaproduktion zählt zur kritischen Infrastruktur in Deutschland, eine heimische Produktion kann vor Lieferengpässen schützen und mindert Abhängigkeiten. Bei einem Pharmagipfel zwischen Vertretern der Branche und Ministern der sachsen-anhaltinischen Landesregierung wurde ein...

60 Prozent der Chemie- und Pharmaunternehmen halten an FuE-Plänen fest

Forschung und Entwicklung (FuE) der deutschen chemisch-pharmazeutischen Industrie bleiben von den massiven Auswirkungen der Corona-Pandemie nicht verschont. Dennoch überwiegt Zuversicht. Das geht aus einer aktuellen Mitgliederumfrage hervor, die der Verband der Chemischen Industrie (VCI) in Frankfurt vorgestellt hat....