Onkologie

Mit der Übernahme erweitert Curevac seine Kapazitäten und Kompetenzen zum weiteren Ausbau der Onkologie-Strategie für neue Therapien, die es dem Immunsystem von Patienten ermöglichen, Krebs zu bekämpfen.

Curevac übernimmt das private Unternehmen Frame Cancer Therapeutics, das sich auf fortschrittliche Genomik und Bioinformatik konzentriert, um sowohl einzigartige als auch verbreitete Neoantigene für verschiedene Krebsarten zu identifizieren. „Die Einbettung von Frame-Technologie und -Expertise in die Onkologie-...

Sanofi Headquarters

Der Pharmakonzern Sanofi hat für das erste Quartal 2022 ein starkes Ergebnis präsentiert. Der Umsatz ist um fast 13 Prozent auf gut 9,7 Milliarden Euro gewachsen. Wechselkursschwankungen beim Dollar haben sich positiv ausgewirkt. Insgesamt hat das französische Unternehmen von Januar bis März 2022 vor allem von guten...

Dr. Severin Schwan, Chief Executive Officer Roche Group

Das Schweizer Pharmaunternehmen Roche hat seine Konzernverkäufe im ersten Quartal 2022 um zehn Prozent auf 16,4 Milliarden Schweizer Franken gesteigert. Severin Schwan, CEO von Roche, kommentiert die Verkaufszahlen des ersten Quartals: „Wie erwartet war die Nachfrage nach Routinediagnostik, unserem breiten Portfolio an...

Belén Garijo, Vorsitzende der Geschäftsleitung von Merck,

Merck hat im 2. Quartal 2021 ein hervorragendes Geschäftsergebnis erzielt. Der Konzernumsatz ist im Vergleich zum pandemiebedingt schwächeren Vorjahresquartal um 18,2 Prozent auf 4,9 Milliarden Euro gestiegen. Das Ergebnis vor Zinsen, Ertragsteuern, Abschreibungen und Anpassungen, kurz Ebitda, konnte um 46,7 Prozent...

Bayer stärkt Pharmaforschung

Die Bayer AG hat Vividion Therapeutics, ein biopharmazeutisches Unternehmen mit Hauptsitz in den USA, erworben. Im Rahmen der Transaktion zahlt Bayer 1,5 Milliarden Dollar und wird potenzielle, erfolgsabhängige Meilensteinzahlungen von bis zu 500 Millionen Dollar erbringen. Nach Abschluss der Übernahme verfügt Bayer...

Prof. Dr. Dominik Rüttinger

Prof. Dr. Dominik Rüttinger wird zum 1. Oktober 2021 in der Division Pharmaceuticals der Bayer AG die Leitung des Bereichs Research & Early Development Onkologie übernehmen.

Krebszellen: noch immer ist Krebs die häufigste Todesursache

Wissenschaftlern aus dem Deutschen Krebsforschungszentrum ist es gelungen, Biomoleküle in ihrer Spiegelbild-Form zu produzieren. Ziel der Forscher ist es, ein spiegelbildliches künstliches Proteinsynthese-System zu nachzubauen. Damit sollen unter Anderem spiegelbildliche therapeutische Proteine, etwa Antikörper,...

Roche Headquarters

Der Schweizer Pharmakonzern Roche zeigt sich zufrieden mit seinen sehr guten Ergebnissen im ersten Halbjahr 2018. Der Umsatz stieg in diesem Zeitraum um sieben Prozent auf 28,1 Milliarden Schweizer Franken. Der Konzerngewinn wuchs um 33 Prozent. Diese Zunahme basierte auf den guten Betriebsergebnissen sowie einer...

Novartis CEO Vas Narasimhan

Novartis hat seinen Nettoumsatz im zweiten Quartal auf 13,2 Milliarden Dollar gesteigert, das ist ein Plus von sieben Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Das operative Ergebnis wuchs um neun Prozent auf 2,5 Milliarden Dollar und profitierte vor allem von Umsatzsteigerungen. Als Reingewinn konnte das Unternehmen 7,8...

Roche Daniel O'Day

Roche wird Flatiron Health Inc. übernehmen. Die Akquisition bringt zwei Unternehmen zusammen, die durch Fortschritte bei der Erfassung und Analyse von Gesundheitsdaten die Lebensqualität von Krebspatienten verbessern wollen. Beide Unternehmen werden ihr gebündeltes Know-how einsetzen, um die Nutzung von...