Faller Packaging gewinnt European Carton Excellence Award 2022

Dr. Daniel Keesman, CEO von Faller Packaging war live vor Ort

Faller Packaging ist mit dem European Carton Excellence Award (ECEA) 2022 ausgezeichnet worden. Der Hersteller von Faltschachteln, Packungsbeilagen, Etiketten und Kombiprodukten für die Pharma- und Heathcarebranche erhielt den Preis für die Verpackungslösung Pleioflow RF. Der ECEA ist Europas renommierteste Auszeichnung für Kartonverpackungen. Faller erhielt die Auszeichnung in der Kategorie „General Packaging, Virgin Fibre“. Die Jury würdigte die Verpackung für Pleioflow RF-Device - eine Verpackung zum Transport und zur sicheren Aufbewahrung von chirurgischem Equipment. Diese entspricht den komplexen Vorschriften für Medizinprodukte.

Pleioflow RF erfüllt bei Verpackung und mikrobiologischem Barrieresystem die strengen Standards für den Einsatz im Operationssaal. Jeder Teil der Verpackung trägt dazu wesentlich bei: Der Umkarton sichert den Inhalt ordnungsgemäß während des Transports. Die Tragevorrichtung hält das Gerät in einer stabilen Position und frei von Beschädigung, er sorgt so für Sicherheit und Funktionalität. Chirurgen können den Inhalt schnell und bequem aus der Verpackung nehmen, ohne die Sterilität des Produkts zu beeinträchtigen. Das spezielle Design ermöglicht es den Medizinern, Pleioflow im Bedarfsfall während einer OP schnell zu öffnen, um einsatzbereit zu sein.

„Wir sind sehr stolz darauf, diese Auszeichnung zu erhalten“, sagte Dr. Daniel Keesman, CEO von Faller Packaging, auf der Preisverleihung im Rahmen des ECMA-Kongress 2022 am 15. September in Krakow/Polen. „Der Preis ist Beleg für die Effizienz unserer Entwicklungsarbeit und unterstreicht unsere Kompetenz im Bereich Pharma & Healthcare. Wir haben gezeigt, dass wir bei den Lösungen kundenorientiert arbeiten und innovative Sonderkonstruktionen schaffen“, führte Dr. Daniel Keesman weiter aus. Mit dem European Carton Excellence Award wird alljährlich das breite Spektrum an Fähigkeiten und innovativen Lösungen der Kartonindustrie gewürdigt und gefördert. Veranstalter der Gala war die European Carton Makers Association (ECMA) - ein internationales Netzwerk für Kartonverarbeiter, nationale Verbände und Zulieferer der Kartonindustrie.