Gedruckte Faser, die lebende medikamentenproduzierende Bakterien im Kern (rosa) enthält

Das Leibniz-Institut für Neue Materialien (INM), die Universität des Saarlandes (UdS) und das Helmholtz-Institut für Pharmazeutische Forschung Saarland (Hips) werden am 1. Juli 2020 den Leibniz-Wissenschaftscampus „Lebende Therapeutische Materialien“ starten. In einem Wettbewerbs-Verfahren hat die Leibniz-Gemeinschaft...

Das mobile Covid-19 Test-Labor von Waldner kommt dahin, wo es gebraucht wird

Waldner Laboreinrichtungen hat zusammen mit dem Dienstleistungsunternehmen Ecolog und dem Containerlieferanten McLabor ein erstes mobiles Covid-19 Test-Labor in Luxemburg installiert, das nun seine Arbeit aufnehmen kann und einen wichtigen Beitrag im Kampf gegen das Corona-Virus leistet. "Lassen Sie sich testen! Es ist...

Erweiterung der Raman-Spektroskopie mit Hilfe einfach zu bedienender Module und Instrumente im Niederfrequenzbereich
Anzeige

Raman-Spektroskopie ist ein weit verbreitetes analytisches Verfahren zur Identifikation von chemischen Verbindungen, Gemischen und chemischen Reaktionen. Dieser Frequenzbereich wird auch als der „chemische Fingerprint“  bezeichnet. Dieser Artikel beschäftigt sich mit der Erweiterung der Raman-Spektroskopie mit Hilfe...

Biopharmazeutika wachsen weiter

Biopharmazeutika, also Medikamente aus gentechnischer Herstellung, setzten 2019 neue Bestmarken im deutschen Markt: mit einem Umsatz von 12,7 Milliarden Euro (2018: 11,2 Milliarden Euro) und einem Marktanteil von 29 Prozent (2018: 27 Prozent). Die Zahl der Beschäftigten in den biopharmazeutischen Unternehmen wuchs um 6...

Stada Firmenhauptsitz in Bad Vilbel

Stada Consumer Health Deutschland GmbH lautet der neue Name der bisherigen Stada GmbH. Damit schärft Stada das Profil innerhalb des deutschen Marktes und möchte auf den ersten Blick deutlich machen, wofür das Unternehmen steht: Für Markenprodukte wie Grippostad, Ladival und Hoggar mit Fokus auf Konsumenten und...

Feierlichkeit zum Verfahrensabschluss des radiopharmazeutischen Diagnostikums bei Rotop

Grund zum Feiern für Rotop Pharmaka: Aktuell steht die größte Investition in der bisherigen Unternehmensgeschichte unmittelbar vor dem Abschluss. „Wir haben in den letzten vier Jahren über neun Millionen Euro in den Aufbau einer neuen Produktionsstätte zur GMP-Herstellung von lod-123-Ready-To-Use Patientendosen zur...

Pepperl+Fuchs lädt zum ersten Online Summit ein

„Your Future Automation“ - unter diesem Motto veranstaltet Pepperl+Fuchs vom 20. bis 24. Juli 2020 seinen ersten „Online Summit“. Das kostenlose, vollständig digitale und englischsprachige Event bietet in Zeiten der Covid-19-Pandemie Kunden und Interessierten ein Format, um mit den Experten für industrielle Sensoren...

Kunden haben volle Transparenz bei Sendungen, die in temperaturgeführten Containern transportiert werden

DHL Global Forwarding, der Luft- und Seefrachtspezialist von Deutsche Post DHL Group, und Air France KLM Martinair (AFKLMP) Cargo verbessern die Transparenz in der pharmazeutischen Logistikkette. Gemeinsam haben die beiden Anbieter in der Luftfrachtindustrie für Arzneimittel eine direkte Host-to-Host-Verbindung...

In der belgischen Jumo-Tochtergesellschaft wird hochwertige Mess- und Regeltechnik für High-Tech-Branchen hergestellt

Die belgische Tochtergesellschaft der Jumo-Unternehmensgruppe ist von der Initiative „Digital Wallonia“ als „Fabrik der Zukunft“ ausgezeichnet worden. Damit gehört Jumo Automation in Eupen zu vier Betrieben, die dieses begehrte Siegel in den nächsten drei Jahren tragen dürfen. „Digital Wallonia“ hat das Ziel,...

EU-Ratspräsidentschaft: BPI verspricht sich Standortimpulse

Der Bundesverband der Pharmazeutischen Industrie (BPI) verspricht sich von der EU-Ratspräsidentschaft Deutschlands ab 1. Juli Impulse für die Stärkung des Pharmastandorts Europa. „Die Coronakrise zeigt uns, auf welch wackligen Füßen unsere Gesundheitsversorgung steht“, sagt BPI-Hauptgeschäftsführer Dr. Kai Joachimsen...