Wika

Der neue industrielle Hochgeschwindigkeits-Druckcontroller CPC 3050

Der Highspeed-Druckcontroller Typ CPC 3050 ist das neuste Gerät in der Reihe der Präzisionscontroller von Mensor und kann eine Dreipunkt-Endkontrolle in zehn Sekunden durchführen. Mit einem innovativen Regler ist der CPC 3050 für die schnelle Druckregelung in industriellen Umgebungen konzipiert. Er kann...

Neues Entwicklungszentrum der Wika-Gruppe

Das neue Entwicklungszentrum der Wika-Gruppe am Hauptstandort in Klingenberg am Main ist fertig gestellt. Damit hat das Unternehmen einen entscheidenden Schritt für zukünftiges Wachstum getan. Das Entwicklungszentrum mit einer Fläche von 24.100 Quadratmetern vereint alle am Innovationsprozess beteiligten Abteilungen....

Plattenfedermanometer von Wika Alexander Wiegand

Wika hat sein neues Plattenfedermanometer „PG43SA-S“ vom hygienegerechten Gehäusedesign bis zu kleinen Prozessanschlüssen auf die Anforderungen der sterilen Verfahrenstechnik in der Pharmaindustrie zugeschnitten.

Kalibrierlabor

Wika baut seinen herstellerunabhängigen Kalibrierservice aus. Die Deutsche Akkreditierungsstelle (DAkkS) hat den Prüflaboren des Unternehmens jetzt die Kompetenz bescheinigt, auch elektrische Messgrößen nach DIN ISO/IEC 17025:2005 zu kalibrieren.

Information

Wika hat Ettore Cella S.p.A. übernommen. Das italienische Unternehmen ist auf hochwertige Druck- und Temperaturschalter für die Prozessinstrumentierung spezialisiert.

Differenzdruckmessgerät

Eine neue Generation der Wika-Produktfamilie „Delta-line“ zur Differenzdruckmessung steht ab sofort zur Verfügung. Eine Neukonstruktion der Messzelle macht die vier Geräte dieser Reihe noch robuster und damit langlebiger.