Supply Chain

Forschungsprojekt der Frankfurt UAS sorgt für mehr Transparenz und Sicherheit in der Pharma Supply Chain

Prof. Dr. Yvonne Ziegler, Professorin für Luftverkehrsmanagement an der Frankfurt University of Applied Sciences (Frankfurt UAS), startet mit Unternehmen aus der Pharmaindustrie ein Forschungsprojekt zum Pharma Supply Chain Risiko-Management. Ziel ist es, ein IT-Tool zu entwickeln, das Pharmaherstellern helfen soll,...

Pharma-Warehouse Kommissionierung mit Datenbrille

Sicherheit ist bei der Logistik von Pharmaprodukten entscheidend. Deshalb setzt die Unitax-Pharmalogistik GmbH am Standort Nürnberg für die Kommissionierung auf Datenbrillen. So geht dank der Pick-by-Vision-Technik die Fehlerquote gegen null. „Mit der Pick-by-Vision-Technik von Picavi haben wir die Prozesse im...

Flexible Herstellung von Funktionsetiketten

Schreiner Medipharm hat in einem gemeinsamen Projekt mit Biotest AG einen speziellen Service etabliert: „Late Stage Customization“ ermöglicht die schnellere Herstellung von Funktionsetiketten bei kurzfristigem Bedarf. Biotest gewinnt dadurch an Flexibilität und kann agil auf die Marktanforderungen reagieren,...

Shanghai Pharma und DHL Supply Chain haben ein Memorandum of Understanding (MOU) unterzeichnet

Shanghai Pharma, einer der größten börsennotierten Pharmakonzerne Chinas, und DHL Supply Chain, globaler Marktführer in der Kontraktlogistik, haben ein Memorandum of Understanding (MOU) unterzeichnet: Gemeinsam wollen sie die logistische Infrastruktur von Shanghai Pharma auf eine rasche globale Expansion vorbereiten....

3.700 Quadratmeter große Einrichtung unterstützt Hersteller von Life-Sciences- und Gesundheitsprodukten in Irland

Das globale Logistikunternehmen DHL Supply Chain eröffnet heute in Irland ein neues Logistikzentrum für pharmazeutische Produkte. Die Anlage befindet sich im Horizon Logistics Park am Dubliner Flughafen und erhielt die Zulassung durch die irische Regulierungsbehörde Health Products Regulatory Authority (HPRA). Sie...

Pharma: Compliance-Abteilungen fehlt Wissen über neue Technologien

Aus dem aktuellen „Pharma Management Radar“ des Beratungsunternehmens Camelot Management Consultants geht hervor, dass die Compliance-Abteilungen von Pharmaunternehmen im Hinblick auf neue Technologien nur unzureichend informiert sind. Die Studie hat untersucht, inwieweit Unternehmen der Pharmabranche die Risiken und...

Vorbereitungen zur Achema 2018 laufen auf vollen Touren

Noch über ein Jahr bis zum Start der Achema 2018, doch die Vorbereitungen laufen auf vollen Touren: Schon jetzt haben mehr als 2.400 Unternehmen ihren Stand gebucht; bis zur Öffnung der Hallen am 11. Juni 2018 sollen es wieder über 3.800 werden, die rund 170.000 Besuchern aus aller Welt ihre Produkte und Technologien...

2nd BME Global Pharma Supply Chain Congress

Die weltweiten Megatrends in der Logistik stellen die internationalen Pharmaunternehmen vor große Herausforderungen. Das gilt insbesondere für die digitale Transformation der Lieferketten. Sie eröffnet den Firmen zwar riesige Potenziale zur Optimierung ihrer Geschäftsabläufe; doch um diese auszuschöpfen, müssen alle...

Im Übernahmebieterprozess erhöht Stada seine mittelfristigen Wachstumsziele

Kurz nach der Terminabsage für ein laufendes Übernahmeangebot, wurden im Rahmen der Stada-Vorstandssitzung die mittelfristigen Wachstumsziele für den Konzern für das Jahr 2019 gegenüber den am 11. Juli 2016 kommunizierten Mittelfristzielen erhöht. Demnach soll im Geschäftsjahr 2019 nun ein bereinigter Konzernumsatz von...

BME Global Pharma Supply Chain Congress 2017 in Frankfurt

Vom 20. bis 23. März 2017 lädt der Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e.V. (BME) zum „2nd BME Global Pharma Supply Chain Congress“ ins Marriott Hotel nach Frankfurt ein. Die englischsprachige Fachveranstaltung steht unter dem Motto „Embracing a new supply chain culture to drive the patient-centric...