Management

Management ist der Newsbereich für die Pharmaproduktion, Arzneimittelherstellung und Pharmalogistik auf pharmaindustrie-online.de. Hier finden Sie aktuelle Nachrichten aus dem Pharmamarkt und Unternehmensnachrichten aus der Pharmaindustrie, von Zulieferern für die Pharmabranche sowie Personalmeldungen und Interviews.

Am 3. Juni 2013 veröffentlichte die United States Pharmacopeia (USP) die überarbeitete Version des verbindlichen Kapitels 41 zu Waagen sowie neue Aktualisierungen an Kapitel 1251, das Empfehlungen enthält. Bis zum offiziellen Inkrafttreten der Neuerungen bleiben nur noch sechs Monate.

Geschäftszahlen

Sartorius, ein international führender Labor- und Pharmazulieferer, hat das erste Halbjahr 2013 mit deutlichen Zuwächsen bei Auftragseingang, Umsatz und Gewinn abgeschlossen. Dabei war der Beitrag der einzelnen Konzernsparten recht unterschiedlich.

Recruitment

50 Prozent der Arbeitgeber in Deutschland bemängeln fehlende Fachkenntnisse bei Jobanwärtern. Das ist ein Anstieg um 19 Prozentpunkte. 2012 gaben noch 31 Prozent fehlende Hard Skills der Bewerber als Grund dafür an, offene Stellen nicht besetzen zu können.

Verteilung von Forschungskosten

Die Pharmaindustrie hat in den letzten zehn Jahren über 1.130 Milliarden US-Dollar für Forschung und Entwicklung ausgegeben. Dennoch sind neue umsatzstarke Blockbuster in den vergangenen Jahren immer seltener geworden.

Kooperation zwischen MCI und Roche

Roche ist ein forschungsorientiertes Unternehmen in den Bereichen Pharma und Diagnostics. Als weltweit grösstes Biotech-Unternehmen entwickelt Roche klinisch differenzierte Medikamente, ist führend im Diabetesmanagement sowie bedeutendster Anbieter von In-vitro-Diagnostik und gewebebasierten Krebstests.

Studienprojekt

Wissensarbeit hat für Unternehmen einen strategischen Stellenwert und wird auch entsprechend umgesetzt, darin sind sich 71 Prozent der fest angestellten Wissensarbeiter und ihre Führungskräfte einig. Bei konkreter Nachfrage stellt sich allerdings heraus, dass für die Hälfte aller Befragten die Wissensarbeit stark von...

Zeitarbeiter mit hoher Qualifikation

Die Arbeitnehmerüberlassung verlagert sich zunehmend auch in das Segment der Hochqualifizierten. Das belegt der Personaldienstleister Hays, in dem er seinen Kunden erstmals gleichzeitig mehr als 2.000 hoch qualifizierte Mitarbeiter überlässt.

Schrumpfende Auftragseingänge

Die deutsche Industrie hat im Juni erneut empfindliche Einbußen hinnehmen müssen. Der saisonbereinigte Markit/BME-Einkaufsmanager-Index (EMI) für das Verarbeitende Gewerbe sank gegenüber dem Vormonat von 49,4 auf aktuell 48,6 Zähler.

Labor-Portfolio zur instrumentellen Analytik

Sartorius, ein international führender Labor- und Pharmazulieferer, hat den geplanten Verkauf seiner Sparte Industrial Weighing bis auf weiteres verschoben. Grund ist, dass es zwar ein breites Interesse seitens einer Reihe von Investoren gibt, sich diese aber im derzeitigen unsicheren konjunkturellen Umfeld mit ihren...

Hays-Studie zur HR-Rekrutierung

Obwohl es für viele Unternehmen schwierig ist, qualifizierte neue Mitarbeiter zu finden, sind ihre Rekrutierungsprozesse noch vielfach unstrukturiert: Fast die Hälfte (45 Prozent) hat keine Rekrutierungsstrategie und 50 Prozent nutzen kein  Bewerbermanagementsystem, um Prozesse zu steuern.