GDP Network Solutions erhält GDP-Zertifikat für alle Standorte

Beleg für sichere temperaturgeführte Arzneimitteltransporte

GDP Network Solutions Geschäftsführer Jürgen Oetzel

GDP Network Solutions hat seit dem Start im Juli 2020 alle Dienstleistungen GDP-konform erbracht. Jetzt erhielt das Unternehmen das GDP-Zertifikat für alle Standorte. Damit unterstreicht das Netzwerk für temperaturgeführte Arzneimitteltransporte seinen Anspruch auf Qualität und Produktsicherheit. Von Beginn an arbeitet der deutschlandweit tätige Dienstleister für die Pharma- und Healthcare-Branche in allen Bereichen nach den Maßstäben der Vorgaben für die „Gute Vertriebspraxis“. Dass dies durch die Zertifikate nun bestätigt wurde, sieht der Geschäftsführer von GDP Network Solutions, Jürgen Oetzel, „als folgerichtigen Meilenstein zur Dokumentation der Einhaltung der hohen Anforderungen gemäß der gesetzlichen Vorschriften. Damit geben wir unseren Kunden die Sicherheit, die im Umgang mit Arzneimitteln und Medizinprodukten essenziell ist.“

Die Zertifizierung erfolgte auf Grundlage der 2013 veröffentlichten EU-Vorschriften der Guidelines zur Good Distribution Practise (GDP). Diese EU-Vorgaben regeln im Wesentlichen die Einhaltung von Qualitätskriterien über die gesamte Lieferkette sowie den Schutz vor dem Eindringen illegaler Arzneimittel in die legalen Vertriebskanäle. Im Rahmen der Zertifizierung prüfen und bewerten die Auditoren eine Reihe von Kennzeichen wie die Qualitätskontrolle, Selbstinspektionen oder auch die Schulung von Mitarbeitenden. Das erteilte Gütesiegel belegt die Erfüllung aller Sicherheits- und Qualitätsstandards. „Mit dem Zertifikat und unserem Qualitätsversprechen an unsere Kunden erreichen wir ein neues Niveau, das uns als verlässlichen Partner in der Supply Chain ausweist“, betont Geschäftsführer Oetzel.

Das implementierte Qualitätsmanagementsystem (QMS) wird im Netzwerk an allen 12 Standorten erfolgreich realisiert. Dr. Stefan Lakonig von Heacon Service, dem zertifizierenden Unternehmen, kommentiert: „Ein Eckpfeiler der Pharma-Versorgung steht damit auf festen Füßen.“ Der GMP-/GDP-Experte der Heacon erläutert weiter: „GDP ist in den letzten Jahren stark in den Fokus der Pharmaindustrie gerückt. Als Logistiker steht man dabei vor zahlreichen Herausforderungen. Bei Audits an allen Standorten konnten wir uns von der Compliance von GDP Network Solutions überzeugen. Die Systeme und Prozesse entsprechen den Anforderungen für GDP-Transporte.“ Für GDP Network Solutions ist das Erlangen des Gütesiegels ein Meilenstein in der noch jungen Geschichte des Unternehmens, alle Beteiligten sehen das als Ansporn für die Weiterentwicklung qualitativ hochwertiger Dienstleistungen in der Pharmalogistik.
 

Passende Anbieter zum Thema

Pharmalogistik, aktiv temperaturgeführte Lagerung, aktiv temperaurgeführte Distribution, BtM-Lagerung, BtM-Logistik, Serialisierung, Spritzensichtung, Sleeven, Cannabis, Zytostatika
GDP, GMP, Serialisierung, Krypto-Code, Pharmalogistik, Pharmatransport, temperaturgeführte Transporte, Kühltrailer, Unitax, AEO, zugelassener Wirtschaftsbeteiligter, Transporte weltweit, Arzneimittel, Medikamente, Medizinprodukte, Pharma Supply Chain, FMD
GDP, Pharmatransport, temperaturgeführter Transport, Kühlfahrzeug, Eurasien, Pharmalogistik, Thomas Schleife, Qualifizierung, FMD, Pharmazeutika, Transco, Iran, GDP-zertifiziert, Pharma Supply Chain
Industriepark, Standortbetrieb, Infrastrukturdienstleistungen, Energie, Entsorgung, Logistik, Site Services, Industriedienstleister, Infraserv Höchst, Industriepark Höchst
Reinraumtechnik, Sterilisationstechnik, Kalibriertechnik, Kältetechnik, Validierung, Qualifizierungstechnik, Prozesstechnik, Anlagentechnik, Pharmalogistik, Pre-Wholesale, GMP-Lager, Datensicherheit Rechenzentrum, Industrieparkmanagement