SPS IPC Drives, Nürnberg (22.-24.11.2016)

Logo SPS IPC Drives 2016

Die SPS IPC Drives ist Europas führende Fachmesse für elektrische Automatisierung und die ideale Plattform für umfassende Information über Produkte, Innovationen und aktuelle Trends der Branche.

Die SPS IPC Drives umfasst das ganze Spektrum der elektrischen Automatisierung und zeigt alle Komponenten bis hin zu kompletten Systemen und integrierten Automatisierungslösungen. Somit bietet sie einen kompletten Marktüberblick. Die Aussteller präsentieren im Rahmen von Produktvorstellungen und Unternehmenspräsentationen innovative Technologien und Lösungen für individuelle Automatisierungsaufgaben.

Die Besucher erwartet auch ein vielfältiges, fachliches Rahmenprogramm. Unter der Regie von Fachverlagen und Verbänden finden auf den Messeforen informative und spannende Diskussionsrunden zu aktuellen Themen der Branche statt.

Automatisierungsmessen müssen dort stattfinden, wo Produktionsstandorte und Anwenderindustrien angesiedelt sind, wo Anbieter elektrischer Automatisierungstechnik ihre Wachstumsmärkte haben und sich eine professionelle Plattform für die Präsentation und Kommunikation wünschen. Daher hat die SPS IPC Drives inzwischen auch internationale Märkte erobert, wie zum Beispiel China als größten Markt für Automatisierungstechnik weltweit, Italien als zweitgrößten Markt Europas und Indien, mit einem jährlichen Wachstum der Automatisierungsindustrie von 12 Prozent.

Passende Anbieter zum Thema

Automatisierung, Vakuumförderung, Tabletten fördern und transportieren, Kapselabfüllung, Energieeffizienz, ATEX, Hygienische und sanfte Förderung, Pulver, Handling/Handhabung
Emerson, Automatisierung, Digitalisierung, IIOT, Engineering, Consulting, Projektmanagement, Wartung
Anlagenbau, Prozesstechnik, Automatisierung, Visualisierung, Engineering, Consulting, Hygienic Design, Montage Anlagen, Rohrleitungsbau, Thermische Produktbehandlung, Turn Key Projekte, Wartung und Instandhaltung